Turbine Halle Bambinis
Spielberichte
Bambini-Benefizturnier am 6.Juni 2022 bei der LSG Lieskau 1920

von Swen K.

Pfingstmontag, den 06.06.2022, hatte LSG Lieskau zu einem Benefizturnier geladen. Natürlich ließ es sich die Bambinimannschaft von Turbine Halle nicht nehmen, an diesem Turnier teilzunehmen. Antreten wollte der Trainer mit zwei Mannschaften. Am Ende kam es auch so, aber der Weg dahin war etwas holprig. 

Vor Ort stellte sich heraus, dass die antretenden Mannschaften in zwei Gruppen, die "Anfänger" und die "Fortgeschrittenen" unterteilt wurden und diese beiden Gruppen in unterschiedlichen Spielmodi ("Anfänger" je 4 Kinder auf je zwei Mini-Tore, "Fortgeschrittene" Viertelfeld auf Jugendtore) spielen sollen. Der Trainer fiel erst mal aus allen Wolken, weil weder er noch die Jungs darauf vorbereitet waren. Nach kurzer Beratung mit dem Veranstalter wurden die Mannschaften angepasst, so dass die 2015er als "Fortgeschrittene" spielten und die 2016er als "Anfänger".

Eins muss an dieser Stelle gesagt werden, als "Anfänger" stellte sich keine Mannschaft heraus. Alle Teams waren hochmotiviert und mit vollem Einsatz dabei. Besonderen Respekt möchte ich an dieser Stelle der dritten Lieskauer Mannschaft, gegen die unsere Jungs spielten, zollen. Ich habe nicht explizit gefragt, gefühlt war diese Mannschaft ein bis zwei Jahre jünger als unsere 2016er. Allerdings ließ auch diese Mannschaft sich nicht die Butter vom Brot nehmen. Insgesamt war das Turnier eine ordentliche "Ausbeute" für Turbine. 

Die "Fortgeschrittenen" Turbineros hatten nach 3 Spielen eine Bilanz von 2 Siegen und einer Niederlage, was in einem zweiten Platz resultierte. Es muss erwähnt werden, dass die jungen Turbineros de facto ohne Vorbereitung ins kalte Wasser des größeren Feldes und Tores geworfen wurden und sich wunderbar geschlagen haben.

Für die "Anfänger" stand nach 4 Spielen (3 Siege und ein Unentschieden) der Turniersieg an. Hier gab es eine weitere Überraschung für alle. Toni Lindenhahn vom HFC gab sich persönlich die Ehre, überreichte zahlreiche Medaillen und stand auch für ein Gruppenfoto mit allen Mannschaften zur Verfügung.

Fazit des Trainers, der aufgrund der zwei Mannschaften wieder tatkräftig von Spielerpapas unterstützt wurde (besonderen Dank nochmal an dieser Stelle), ist, dass die Jungs wieder einmal eine phantastische Leistung gezeigt haben und ihre Eltern und auch ihren Trainer mächtig stolz gemacht haben. 

 

Videoclip des MDR vom Benefizturnier in Lieskau
Fotostrecke des Benefizturniers

 


Bambiniturnier am 24.April 2022 beim BSV Halle-Ammendorf

von Swen K.

Am Sonntag, den 24.04.2022, nahm die Bambini-Mannschaft von Turbine Halle im Stadion der Waggonbauer in Ammendorf an ihrem zweiten Turnier teil. Gespielt wurde in zwei Gruppen, wobei die Mannschaften nur gegen die Mannschaften aus ihrer Gruppe spielten, eine abschließende offizielle Auswertung fand nicht statt. Was an dieser Stelle wie eine Kritik klingt, ist nicht als solche gemeint sondern soll als Information gelten.

Für uns war es die zweite Möglichkeit, nach einem Turnier Ende März, zu schauen, wo wir stehen. In den Spielen hatten wir von deutlichen Siegen, Aufholen von Rückständen, Arbeitssiegen, einem Trainer, der beim letzten Spiel des Turniers den Ehrgeiz über den Spaß stellte, Ballkombinationen wie aus dem Lehrbuch, vergebenen Chancen und schönen Toren alles dabei.

Zusammenfassend muss gesagt werden, dass die Jungs eine fantastische Leistung erbrachten und der Trainer mächtig stolz auf alle war. Am Ende war stand eine Bilanz von 5 gewonnenen und einem (knapp) verlorenem Spiel.

Videoclip vom Bambiniturnier