Weihnachtssingen 2019 - Der Trailer

Eigentlich war alles ganz anders geplant. Das erste Weihnachtssingen auf dem Felsen schrie förmlich nach einer Neuauflage im Dezember 2020. Doch aus bekannten Gründen ist es wenig überraschend, dass in diesem Jahr keine mutigen Gesangsamateure das tobende Publikum verzücken werden. Wie bei so vielen Dingen schauen wir auch hier optimistisch in ein hoffentlich viel weniger vermaledeites Jahr 2021 und erträumen uns jetzt schon die volle Bühne im Dezember 2021.

Weiterlesen …

Walter Schmidt (unten links) ist im Alter von 92 Jahren verstorben

Turbine-Meisterspieler Walter Schmidt ist verstorben

Einer der letzten Turbine-Meisterspieler ist in der vergangenen Woche im brandenburgischen Fläming im Alter von 92 Jahren verstorben. Walter Schmidt spielte ab 1950 bei Turbine und gewann als Halbstürmer 1952 mit Turbine die DDR-Fußballmeisterschaft. Nach seinem Ende als Fußballer beim SC Chemie Halle machte sich Walter Schmidt einen Namen als erfolgreicher Trainer beim Halleschen FC.

Weiterlesen …

Arthur Blech verlässt den Felsen nach 13 Jahren

Arthur Blech verabschiedet sich vom Felsen

Das Abschiedsspiel gegen Rot-Weiß Weißenfels und die offizielle Verabschiedung blieben ihm am letzten Wochenende durch den neuerlichen lockdown leider verwehrt: Nach fast 13 Jahren bei Turbine verlässt unser Torjäger Arthur Blech den Felsen in Richtung Landau in der Pfalz, wo er sein Studium beginnen wird. Wir wünschen Arthur alles Gute in der Ferne, freuen uns auf ein Wiedersehen und werden die Verabschiedung ganz sicher nachholen.

Weiterlesen …

C-Lizenz-Fortbildung auf dem Felsen

Trainer-Fortbildung 'C-Lizenz' bei Turbine

Bevor sich am vergangenen Wochenende leider die Fußballtore schlossen, führte am 16. Oktober der Stadtfachverband Fußball Halle eine Trainer-Fortbildung für C-Lizenzinhaber auf unserem Felsen durch. 15 Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen Sachsen-Anhalts beteiligten sich aktiv an der Veranstaltung zum Thema „Grundlagen des Kinderfußballs“. Mit Tilmann Lantzsch und Marvin Moneke nahmen auch zwei unserer Nachwuchstrainer am Lehrgang teil.

Weiterlesen …

Louis Klein (hier im Testspiel gegen den SV Einum) schließt sich dem FC St. Pauli an

Vom Felsen zum Kiezklub an die Elbe

Einen großen personellen Umbruch musste unsere 1.Mannschaft im Sommer vollziehen, da zahlreiche Spieler ihren beruflichen Kompass nach anderen Städten ausrichteten. So auch Louis Klein, der nach vier Jahren bei Turbine seine Zelte in Hamburg aufgeschlagen hat, um dort sein Referendariat anzutreten. Fußballerisch hat es ihn vom Giebichensteiner Kiez in den Hamburger Kiez zum FC St.Pauli verschlagen. Es war zwar nicht der Zweitligist, der an die Wohnungstür klopfte.

Weiterlesen …