(Foto: Dinh H.)

11.Eindämmungsverordnung - Alles wie bisher

Seit 29.März ist die 11. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt in Kraft. Trotz steigender Infektionszahlen ändert sich für das Fußballtraining vorerst nichts. Demnach kann kontaktfreies Kinder- und Jugendtraining in Gruppen von max. 20 Personen (inklusive Betreuer) und für Erwachsene in Kleingruppen bis fünf Personen (inklusive Betreuer) weiterhin durchgeführt werden. Die Hygieneregeln und das Hygienekonzept des SFV für die Vereine gelten wie bisher.

Weiterlesen …

(Foto: Dinh H.)

Land Sachsen-Anhalt unterstützt Sportvereine

Gute Nachrichten in schwierigen Zeiten! Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt die Sportvereine mit einer Corona-Pauschale. Damit sollen zusätzliche Aufwendungen in der Pandemie, aber auch mögliche Verluste an Einnahmen ausgeglichen werden. Realisiert wird diese Förderung durch die Erhöhung der Vereinspauschale, die als Förderzuschuss den Vereinen jedes Jahr bewilligt wird.

Weiterlesen …

(Foto: SFV Halle)

Saisonabbruch im Männerbereich in Halle

Vorletzte Woche wurde durch den Fußballverband Sachsen-Anhalt die Saison 2020/2021 der Herren auf Landesebene abgebrochen. Nach der gestrigen Videokonferenz des SFV Halle mit den Vereinen der Stadt steht fest, dass auch die Männersaison in Halle beendet wird. Die Entscheidung gilt für alle Ligaspiele von Stadtoberliga bis 2.Stadtklasse. Einigkeit herrschte bei Präsidium und Vereinen, die Pokalwettbewerbe fortzusetzen, sobald Fußballspiele wieder möglich sind.

Weiterlesen …

Ausbaufähig: Die zukünftige Kabine 5

In den Startlöchern: Kabine 5

Leere Umkleidekabinen können auch etwas Positives haben: Wo sich keine Fußballer aufhalten dürfen, bleibt Platz für Arbeit. In Kürze startet das Projekt 'Kabine 5'. Der ehemalige Wäscheraum erhält in den nächsten Wochen eine Generalüberholung an den Wänden der Marke "Charme der 70er". Somit soll zukünftig die manchmal angespannte Kabinensituation etwas entspannt werden. Wir halten euch über die Arbeiten auf dem Laufenden.

Weiterlesen …

Turbines A-Junioren im Jahr 1967

Jugendfußball anno 1967

Immerhin rollte der Ball! So ziemlich genau fünf Monate nach dem letzten Juniorenspiel, dass der Felsen erleben durfte, wagen wir einen Blick 54 Jahre zurück und kramen im Archiv. Im Jahr 1967 absolvierte Turbines 1.Juniorenmannschaft auf dem damaligen Hart- und heutigen Kunstrasenplatz eine Partie gegen einen unbekannten Gegner (Hierzu müssten die heute über 70-jährigen Zeitzeugen befragt werden). Der aufmerksame Betrachter wirft aber eher ein Blick auf das Drumherum.

Weiterlesen …