(Foto: Dinh H.)

Abbruch der Saison 2020/21 der Männer auf Landesebene

Was angesichts des Stimmungsbildes und ungünstiger Aussichten zu erwarten war, ist gestern auf der Vorstandssitzung des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt beschlossen worden: Im Herrenbereich wird die Saison 2020/2021 auf Landesebene abgebrochen. Der FSA folgt damit dem Votum der Mehrheit der Vereine. Für den Nachwuchs sowie die Kreis- und Stadtebene gilt dieser Beschluss bisher noch nicht. Hier wäre eine Fortsetzung zumindest theoretisch noch möglich.

Weiterlesen …

Turbines Fußballabteilung ist Landesleistungsstützpunkt

Turbine ist erstmals Landesleistungsstützpunkt im Fußball

Erstmals wurde der Fußballabteilung von Turbine Halle das Prädikat "Landesleistungsstützpunkt" verliehen. Nach den Speedskatern und den Leichtathleten sind die FußballerInnen jetzt die dritte Stützpunkt-Abteilung unseres Vereins und neben dem Halleschen FC und dem VfL Halle 96 einer von drei halleschen Fußball-Stützpunkten. Kriterium für die Benennung war die Einschulung von zwei Turbine-Kickerinnen an einer Eliteschule des Sports.

Weiterlesen …

(Foto: Dinh H.)

'Kontaktlos' in Kleingruppen - Neues Hygienekonzept

Die 10. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt vom 8.März 2021 ermöglicht im Amateurbereich das Mannschaftstraining unter Auflagen. Hierfür wurde unser Hygienekonzept angepasst. Außerdem hat der SFV Halle in Abstimmung mit der Stadtverwaltung Halle sein Hygienekonzept für die Vereine ebenfalls angepasst. Bis auf Widerruf gelten ab sofort nachfolgende Regelungen für das Training, das ab Montag zum Teil wieder aufgenommen wird.

Weiterlesen …

(Foto: Dinh H.)

Nachwuchstraining in 20er Gruppen kontaktfrei möglich

Nach mehreren Rollen rückwärts und vorwärts sowie sehr vielen Unklarheiten haben wir von der Stadt Halle und vom Stadtsportbund endlich klare Informationen bekommen, in welcher Form das Fußballtraining im Rahmen der 10.Eindämmungsverordnung wieder aufgenommen werden kann Im Jugendbereich können Gruppen von bis zu 20 Personen, einschließlich Übungsleiter, kontaktfrei trainieren. Im Erwachsenenbereich ist das nur mit maximal fünf Personen möglich.

Weiterlesen …

(Foto: Dinh H.)

Fußballtraining? Scheinbar Fehlanzeige!

Fragezeichen statt Fußbälle! Die von der Bund-Länder-Konferenz beschlossenen Öffnungsschritte ließen auch für den Nachwuchsfußball Vorfreude auf zumindest kontaktfreies Fußballtraining ab dem 8.März erhoffen. Jetzt scheint die 10.Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt eine Rolle rückwärts in Vollendung zu vollziehen. Der kleine Unterschied liegt in den Formulierungen "Sport, kontaktfrei" oder "kontaktfreier Sport".

Weiterlesen …