Dominik Zech (Nr. 2) schießt zum 1:0 ein (Foto: B.Mandel)

Turbine müht sich zum 1:0-Sieg bei der ESG Halle

Mühsam, aber hoch verdient sicherte sich Turbine bei der ESG Halle drei Punkte und bleibt dem FSV Bennstedt auf den Fersen. Es dauerte allerdings bis zur 72.Minute, ehe Dominik Zech den Ball zum 1:0 unter die Latte hämmerte. Zuvor vergab Turbine seine wenigen, aus der deutlichen spielerischen Überlegenheit resultierenden Chancen zur Führung. Das Spiel der 2.Mannschaft fiel leider den 'widrigen' Platzverhältnissen bei der ESG zum Opfer. Turbine III unterlag auswärts dem SV Bruckdorf 0:1.

Weiterlesen …

Die 5.Felsenweihnacht findet am 23.Dezember statt

Kaum zu glauben, aber wahr. Bereits zum fünften Mal jährt sich in diesem Jahr unsere Felsenweihnacht. Was 2014 als Initialzündung für das Kunstrasenprojekt begann, ist langsam zur Tradition im Giebichensteinviertel geworden. Mittlerweile haben wir es geschafft, 'Das Projekt' erfolgreich zu Ende zu führen. Ein Grund mehr, am 23. Dezember ab 16 Uhr bei vorweihnachtlicher Stimmung am Felsen vorbeizuschauen.

Weiterlesen …

B- und C-Junioren gewinnen Spitzenspiele in der Landesliga

‚Plansoll‘ erfüllt! Unsere B- und C-konnten eindrucksvoll ihre Spitzenspiele in der Landesliga gewinnen und sich in der Spitzengruppe festsetzen. Die B-Junioren haben am kommenden Samstag im Topspiel gegen die SG Reppichau sogar die Chance, die Herbstmeisterschaft auf den Felsen zu holen. Unsere D1-Junioren gewannen im Stadtpokal 3:2 nach Verlängerung beim FSV 67 Halle und zogen in die nächste Runde ein. Zu guter Letzt blieben auch die F1-Junioren in der Fairplayliga erfolgreich.

Weiterlesen …

MDR besucht den Felsen zur Themenwoche Gerechtigkeit

Vom 11. bis 17. November drehte sich die ARD-Themenwoche um das Thema „Gerechtigkeit und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft“. Hierzu besuchte ein Team des MDR Hörfunk den Felsen und unterhielt sich mit dem Team unserer D-Junioren über Gerechtigkeit im Sport. Die Trainer Andreas Reinemann und Ronald Herzog sowie einige unserer Kids standen Rede und Antwort. Aber hört selbst rein.

MDR-Hörfunkbeitrag

Tim Riechert mit einem Kopfballversuch gegen Lettin

Dreifachsieg auf dem Felsen

Drei Spiele - drei Siege. Nichts zu holen gab es für die drei Gästeteams bei unseren Mannschaften. Gegen eine starke Lettiner Mannschaft musste Turbine bis zur letzten Minute ackern, um einen knappen 1:0-Sieg zu sichern. Deutlicher war die Angelegenheit für die 2.Mannschaft, die beim 5:1-Sieg dem VfL Seeben keine Chance ließ. Die größte Überraschung gelang Turbine III, das Spitzenreiter Polizei SV Halle deutlich mit 3:0 nach Hause schickte.

Weiterlesen …