Viel los war in den ersten 30 Minuten vor dem Alslebener Tor (Foto: R.Antes)

Drei Punkte dank starker 30 Minuten

30 Minuten zeigt Turbine gegen Rot-Weiß Alsleben sehenswerten Angriffsfußball und führt verdient nach Doppelschlag von Elias Kindl (13.) und Karl Purgand (14.) mit 2:0. Was fehlt, sind weitere Tore und so verlieren die Felsenkicker immer weiter den Faden, um sich nach einem Gegentor in der 44.Minute und einer verkrampften 2.Halbzeit unnötig zitternd ins Ziel zu retten. Weniger knapp verlief der Auftritt der 2.Mannschaft, die die SG Buna Halle-Neustadt mit 13:1 vom Platz fegte.

Weiterlesen …

Beitragszahlungen 2021 bis Ende Oktober

Wir möchten daran erinnern, dass die Zahlung der Vereinsbeiträge für das Jahr 2021 bis spätestens Ende Oktober zu leisten ist. Um unnötige Mahnschreiben zu vermeiden und den Aufwand nicht unnötig zu erhöhen, bitten wir darum, zunächst selbst zu prüfen, ob der Mitgliedsbeitrag bereits entrichtet wurde oder noch offen ist. Parallel erhalten die Mannschaftsverantwortlichen in Kürze eine Beitragsübersicht. Offene Beiträge sind umgehend und spätestens

Weiterlesen …

Netto-Spendenaktion

Netto-Spendenaktion für Turbine

Unter dem Motto "Bring dich ein für deinen Verein" unterstützt NETTO Marken-Discount bis zum 13.November 2021 mit Spenden regionale Sportvereine, unter anderem auch Turbine. In vier Netto-Filialen im Norden von Halle könnt ihr euren Flaschenpfand für unseren Verein spenden oder an der Kasse den Betrag aufrunden lassen. Teilt die Info mit euren Familien oder Freunden und ermuntert sie, die nächsten Wochen bei Netto ihren Pfand uns zukommen zu lassen.

Weiterlesen …

Videomitschnitte A-Junioren vs. Baalberge/ Könnern

Tore satt bei unserem Nachwuchs

72 Tore in 9 Spielen: Reichlich Tore konnten die Zuschauer erleben, wenn sie unseren Nachwuchsmannschaften am Wochenende zugesehen hatten. Gleich acht Torschützen trugen sich beim deutlichen 10:3-Sieg der A-Junioren gegen die SG Baalberge/ Könnern ein, die beim Stand von 3:2 zumindest noch in der 1.Halbzeit mithalten konnte. Dagegen war die Partie für unsere B1-Junioren bei der JSG Farnstädt/ Querfurt/ Weißenschirmbach bereits zur Pause entschieden.

Weiterlesen …

Flutlichtfinale auf dem Felsen

Kulisse passt - Ergebnis nicht

Flutlichtspiel, angenehme Temperaturen und dazu eine unerwartet volle Hütte auf dem Felsen. Das Reservepokalfinale 2020/21 zwischen unserer 2.Mannschaft und dem BSV Halle-Ammendorf II bot drumherum bestes Pokalfeeling. Davon ließen sich beide Teams in der 1.Halbzeit auch noch mächtig beeindrucken, denn einen spielerischen Leckerbissen sahen die über 200 Zuschauer noch nicht. Viel Einsatz, wenig spielerischer Ertrag sorgten für einen 0:0-Halbzeitstand.

Weiterlesen …