Aktuelles
Janos Körtge scheitert auch im 2.Versuch an Eislebens Keeper Nemeth

Turbine mit 2:0-Arbeitssieg gegen Aufbau Eisleben

Durch einen 2:0-Erfolg über Aufbau Eisleben bleibt Turbine weiterhin Spitzenreiter der Landesklasse. Nach der Blitzführung durch Louis Klein vergab Turbine Chancen zum 2:0 und scheiterte gleich zweimal vom Strafstoßpunkt. Erst in der 64.Minute erzielte Tim Riechert das entscheidende 2:0. Bei der SG Einheit Halle unterlag die 2.Mannschaft durch ein Gegentor nach 49 Minuten knapp 1:0. Kurz vor Spielende erzielte Juan Eduardo Blanch den 3:2-Siegtreffer für T3 beim Polizei SV.

Weiterlesen …

Landesligateams bleiben an Tabellenspitze dran

Unsere Landesligateams bleiben durch klare Siege am Wochenende an den Spitzenteams dran. Die A-Junioren siegten 4:0 beim FC Halle-Neustadt, während die B-Junioren Schlusslicht Wörmlitz 3:0 nach Hause schickten. Punkt- und torgleich mit dem Spitzenreiter sind durch ein 8:0 beim FC Halle-Neustadt die C1-Junioren. Unsere C2-Junioren (3:1 bei Buna) und die D3-Junioren (4:1 im Spitzenspiel beim SV Dautzsch) festigten Platz 1 in ihren Ligen.

Weiterlesen …

Tim Riechert köpft zum 1:0 für Turbine ein (Foto: B.Mandel)

Turbine siegt auch in Sangerhausen

Mit dem sechsten Sieg im sechsten Rückrundenspiel baut Turbine seine Tabellenführung in der Landesklasse aus. Erneut war es eine starke 1.Halbzeit, die den Weg zum 3:0-Sieg beim VfB Sangerhausen II ebnete. Tim Riechert, Lukas Jahner und Janos Körtge trafen vor der Pause für Turbine. Louis Günther, Arthur Blech und Lorenz Palowski trafen beim 4:3-Sieg der 2.Mannschaft über den FSV 67 II, gegen den man es trotz Überzahl am Ende unnötig spannend machte.

Weiterlesen …

Ein perfektes Wochenende

Als der Abpfiff beim 6:0-Sieg unserer 3.Mannschaft gegen den VfL 96 Halle II ertönte, war es Gewissheit! Turbines Teams holten an diesem Wochenende die volle Ausbeute. Auch wenn die Landesligamannschaften spielfrei waren, holten alle anderen Felsenkicker 10 Siege aus 10 Spielen. Die D2- und C2-Junioren machten es etwas länger spannend, alle weiteren Nachwuchsteams gewannen deutlich.

Weiterlesen …

Umkämpftes Duell gegen den FSV 67 Halle

2:0-Sieg trotz Chancenwucher

Zeitweise leichtsinnig im Spielaufbau und zu schluderig im Torabschluss präsentierte sich Turbine gegen den FSV 67 Halle und konnte dennoch das Duell verdient mit 2:0 für sich entscheiden. Die taktisch disziplinierten, aber zu offensivschwachen Gäste hatten mit Rudolf zudem einen starken Keeper zwischen den Pfosten, der mehrfach parierte. So musste Turbine bis kurz vor Schluss warten, um die Führung von Elias Kindl mit dem 2:0 durch Lukas Jahner veredeln zu lassen.

Weiterlesen …