Elias Kindl köpft zum 1:0 für Turbine ein

Schiffbruch auf dem Felsen bei Flußkilometer 91,2

41 km flussaufwärts erlebten die Rot-Weißen aus der alten Schifferstadt Alsleben Schiffbruch auf dem Felsen über der Saale. Turbine ließ kaum Zweifel am Sieg aufkommen und siegte dank einer starken 2.Halbzeit 4:0. In gleicher Manier legte zuvor Turbine II vor und schickte die ESG Halle II ebenfalls 4:0 nach Hause. Hattricktorschütze: Ian Kallen. Am frühen Morgen drehte Turbine III zunächst die Partie bei HTB II, musste aber noch ein Strafstoßtor zum 2:2 hinnehmen.

Weiterlesen …

Fälligkeit der Beitragszahlungen

Die Zahlung der Mitgliedsbeiträge für 2019 war bis Ende September zu leisten. Leider gibt es noch einige Beitragsrückstände. Wir möchten den Aufwand für Mannschaftsleiter und Vereinsverantwortliche nicht unnötig erhöhen. Deshalb bitten wir darum, zunächst selbst zu prüfen, ob der Mitgliedsbeitrag bereits entrichtet wurde oder noch offen ist. Offene Beiträge sind umgehend und spätestens bis zum 31.Oktober 2019 auf das Vereinskonto zu überweisen.

Weiterlesen …

3:1 gewinnen unsere D2-Junioren in Reideburg

B- und C-Junioren bleiben nach Siegen in Lauerstellung

Unsere B- und C1-Junioren bleiben durch Siege in Lauerstellung hinter den Landesligaspitzenreitern. Dabei konnten beide Teams nach  unterschiedlichen Spielverläufen ihre drei Punkte sichern. Die B-Junioren führten gegen die JSG Heidekicker bereits 3:0 und machten es beim 3:2-Sieg durch zwei Gegentreffer in den letzten 20 Minuten noch einmal spannend. Die C-Junioren drehten beim JFV Sandersdorf-Thalheim hingegen ihre Partie nach 1:2-Rückstand zum 4:2-Sieg.

Weiterlesen …

Kein Durchkommen in Eisleben: Hier scheitert Janos Körtge an MSV-Keeper Bondia (Foto: B.Mandel)

Strafstoß beschert 0:1-Niederlage in Eisleben

Die eigenen Chancen nicht genutzt und ein Strafstoßtor kassiert: Turbine verliert beim MSV Eisleben knapp, wie unnötig mt 0:1. Das goldene Tor für die Mansfelder, erzielte Stober in der 48.Minute. Tubines 2.Mannschaft trennt sich leistungsgerecht 1:1 auswärts von Rotation Halle. Die zwischenzeitliche 1:0-Führung für T2 erzielte Axel Märker. Eine treffsichere Viertelstunde bescherte der 3.Mannschaft einen 4:1-Sieg gegen den Nietlebener SV III.

Weiterlesen …

Auslosungen im Stadtpokal

Zur Dienstagsbörse des Stadtverbandes wurden die nächsten Runden im Stadtpokal ausgelost. Im Reservepokal muss unsere 2.Mannschaft im Halbfinale am 31.10. bei der Reserve des Roten Stern Halle antreten. Im Nachwuchsbereich tritt die A-Jugend am 16.11. beim SV Dautzsch 63 an. Die B-Junioren fahren zum Nietlebener SV. Hier ist der Termin noch offen. Außerdem spielt die E1-Jugend am 23.11. beim Reideburger SV. Die Auslosungen der C- und D-Junioren folgen später.

Weiterlesen …