Ein perfektes Wochenende

Als der Abpfiff beim 6:0-Sieg unserer 3.Mannschaft gegen den VfL 96 Halle II ertönte, war es Gewissheit! Turbines Teams holten an diesem Wochenende die volle Ausbeute. Auch wenn die Landesligamannschaften spielfrei waren, holten alle anderen Felsenkicker 10 Siege aus 10 Spielen. Die D2- und C2-Junioren machten es etwas länger spannend, alle weiteren Nachwuchsteams gewannen deutlich.

Weiterlesen …

Umkämpftes Duell gegen den FSV 67 Halle

2:0-Sieg trotz Chancenwucher

Zeitweise leichtsinnig im Spielaufbau und zu schluderig im Torabschluss präsentierte sich Turbine gegen den FSV 67 Halle und konnte dennoch das Duell verdient mit 2:0 für sich entscheiden. Die taktisch disziplinierten, aber zu offensivschwachen Gäste hatten mit Rudolf zudem einen starken Keeper zwischen den Pfosten, der mehrfach parierte. So musste Turbine bis kurz vor Schluss warten, um die Führung von Elias Kindl mit dem 2:0 durch Lukas Jahner veredeln zu lassen.

Weiterlesen …

Torschütze Jannes Apel beim 5:1-Sieg (Foto: C.Krause, Hellas Oranienbaum)

Großfeldteams mit deutlichen Siegen

In der Landesliga konnten unsere drei Großfeldteams klare Siege einfahren und ihre Positionen in den Spitzengruppen festigen. Der A-Jugend gelang ein 3:0-Erfolg über Blau-Weiß Farnstädt. Deutlich mit 8:0 siegten die C1-Junioren gegen Germania Roßlau. Und auch die B-Junioren gewinnen wieder: Diesmal gelang ein 5:1-Erfolg bei der JSG Heidekicker. Dank zweier später Tore sicherten sich die D1-Junioren beim FSV 67 Halle immerhin noch ein 2:2-Remis.

Weiterlesen …

Phil Nultsch köpft zum 2:0 für Turbine ein

Bärenstarker Auftritt wird mit 4:0-Sieg belohnt

Durch einen ganz starken Auftritt beim FSV Bennstedt konnte Turbine das Spitzenspiel der Landesklasse deutlich mit 4:0 für sich entscheiden. Die Felsenkicker traten konzentriert, einsatz- und spielfreudig auf und konnten bei den ersten Treffern auch von Fehlern des Gegners profitieren. Der FSV Bennstedt kam über 90 Minuten zu keiner echten Torchance. Trotz 1:0-Führung musste sich Turbine II Blau-Weiß Dölau II mit 1:3 geschlagen geben. Auch T3 unterliegt beim BSV Ammendorf III mit 0:2.

Weiterlesen …

C-Junioren siegen beim Spitzenreiter

Ein Achtungszeichen setzten unsere C1-Junioren in der Landesliga. Beim Spitzenreiter SG Jessen/Annaburg/Elster gelang ein hochverdienter 3:2-Sieg, bei dem der Gastgeber erst in den letzten 20 Minuten den zwischenzeitlichen 0:3-Rückstand verkürzen konnte. Dagegen mussten die D1-Junioren im Kampf um den Landesligatitel einen Dämpfer hinnehmen. Gegen den SC Naumburg verlor Turbine 1:3.

Weiterlesen …