Paul Franz verpasst knapp per Kopf für Turbine

VfL 96 nimmt drei Punkte aus hochklassigem Spitzenspiel mit

Unter einem ungünstigen Stern stand im Vorfeld das Spitzenspiel der Stadtoberliga zwischen unserer 2.Mannschaft und dem VfL Halle 96 II. Denn zu den bekannten Personalsorgen gesellten sich zusätzlich Ausfälle im Trainerteam. Dennoch stand eine Mannschaft auf dem Platz, die sich mit der derzeit gefühlt unschlagbaren Reserve des VfL 96 ein hochklassiges Stadtoberligaduell liefern würde. Am Ende entführten die Gäste beim 3:5-Erfolg sämtliche Punkte vom Felsen.

Weiterlesen …

Rückzug weiterer Teams des 1.FC Merseburg

1.FC Merseburg meldet weitere Nachwuchsteams ab

Beim ehemals ambitionierten 1.FC Merseburg wurden weitere Nachwuchsmannschaften abgemeldet, deren Rückzug auch unsere Teams betrifft. Nachdem die Landesligapartie der B1-Junioren gegen Merseburg bereits abgesetzt wurde, erreichte gestern auch unsere D1-Junioren die Botschaft, dass die Spiele gegen Merseburg nicht mehr stattfinden werden. Nur die C-Junioren der JSG Merseburg/ Hohenweiden werden am Sonntag auf dem Felsen gegen unsere Jungs spielen.

Weiterlesen …

Unsere E2-Junioren gewinnen 3:2 gegen Motor Halle

A-Junioren mit starker 2.Halbzeit zum Derbysieg

Wieder einmal mussten einige Nachwuchsspiele coronabedingt abgesagt werden, sodass am Wochenende noch sechs Teams aktiv waren. Dank einer Energieleistung in der 2.Halbzeit drehten die A-Junioren das Derby beim Reideburger SV zu ihren Gunsten und bleiben somit Tabellenführer VfB Sangerhausen auf den Fersen. Reideburg ging schnell nach drei Minuten in Führung und mit dieser auch in die Pause. Doch der Vorsprung sollte nur noch kurz halten.

Weiterlesen …

Linnart Klaube und Franz Schkopik (hinten) erwarten die Flanke für Turbine

Turbine III knöpft Polizei SV Punkt ab

Punkt gewonnen oder Sieg liegen gelassen? Die Interpretation des 2:2 unserer 3.Mannschaft gegen den Tabellenzweiten Polizei SV Halle ließ nach der Partie einigen Spielraum zu. Auf der einen Seite gastierte ein Spitzenteam auf dem Felsen, auf der anderen Seite lag man auch zweimal in Führung. Lorenz Heldt brachte T3 in einer temporeichen Partie nach einer halben Stunde in Führung. Eine Schlafeinlage kurz nach Wiederanpfiff sorgte jedoch für das 1:1.

Weiterlesen …

HTB-Keeper Krupp bereinigt die Situation im Spiel gegen T2

Nullnummer und Personalnöte

Ein zähes Ringen um den entscheidenden Treffer endet nach 90 Minuten zwischen der SG HTB und unserer 2.Mannschaft mit einer Nullnummer. In der 1.Halbzeit präsentierte sich HTB agiler und tauchte häufiger vor dem Kasten von Kim Beicht auf als T2 auf der Gegenseite. Doch die größte Chance hatte Turbine. Leider verhoppelte Eric Fischer der Ball freistehend vor HTB-Keeper Krupp.

Weiterlesen …